• Neuigkeiten 2018

  • Über unseren Sekt

    Im Wirtschaftsjahr 2015/16 bauten wir eine Versektungsstrecke auf. Unsere Sekte reifen nach dem klassischen Flaschengärverfahren. Seit diesem Jahr sind unsere Riesling-, Weißherbst und Weißburgunder-Sekte im Weingut käuflich zu erwerben.

    Über die Jungweine

    Der Jahrgang 2017 blubbert nun in den Fässern!

    Im Frühjahr kommt er in die Flaschen!

    Weitere Informationen und Preise finden Sie unter dem Punkt Weinangebot.

    Über die Jungwinzerin

    Marie beendet 2018 Ihr Masterstudium.

    Momentan schreibt Sie ihre Masterarbeit bei uns im Weingut.

     

    Über den Merlot

    Die Jungfernlese, so bezeichnet man die allererste Lese von einem frisch gepflanzten Weinstock, fand bereits 2009 stattfand.

    Auch für diesen Wein haben wir ein besonderes Etikett entwerfen lassen.

    Seit 2012 ist die Rebsorte Merlot nicht mehr im Versuchsanbau,  sondern im Saale-Unstrut-Gebiet für alle Winzern zum Anbau zugelassen. Freuen Sie sich auf unseren 2015er Merlot Spätlese Barrique, der von Ihnen verkostet werden möchte.

    Ganz besonders empfehlen wir Ihnen den 2013er Merlot Weißherbst Auslese, ein Triumph, der  so schnell nicht wiederkommen wird.

    Über den Händelweinberg

    Am 20. Mai 2009 Uhr fand die offizielle Übergabe des Händelweinberges an die neue Bewirtschafterin Marie Hoffmann statt.

    Die bekannte Künstlerin Sabine Pieplow-Wulff wird weiterhin für das Sammleretikett sorgen. Zur Zeit werden die Entwürfe für eine neue Sammelreihe gefertigt.

    Der 2017er Händelwein ist bald wieder im Verkauf.